Kfz-Sachverständigenbüro & Meisterbetrieb Kordy

  • 2020

    Fortbildung zum Sachverständigen im Bereich Hochvolttechnik für Elektroautos und Hybridfahrzeuge

  • 2019

    Geprüfter und anerkannter Sachverständiger der DESAG und dem BSG e.V

  • 2018

    Gründung des Kfz-Sachverständigenbüro Kordy

  • (Qualifizierung für die Tätigkeit als Sachverständiger für Schäden und Bewertung im Bereich des Kraftfahrzeugwesens)

  • 2016

    Immatrikulation Fachhochschule Dortmund Fachbereich Fahrzeugtechnik mit Schwerpunkt Fahrzeugentwicklung

  • 2015 – 2016

    Weiterbildung zum Kraftfahrzeugtechnikermeister an der renommierten Handwerkskammer Südwestfalen

  • 2014 – 2015

    Fachabitur mit Schwerpunkt Maschinenbautechnik

  • 2010 – 2014

    Ausbildung zum Kraftfahrzeug Mechatroniker mit Praxiserfahrung bei Lueg, dem größten Vertriebs- und Servicepartner der Daimler AG in Deutschland.

  • 2010

    Abschluss Mittlere Reife Hans-Böckler-Realschule

Portrait: Maik Kordy

Wir sind ein im November 2018 gegründetes, unabhängiges Kfz-Sachverständigenbüro aus Bo­­chum. Wir heben uns von der breiten Masse ab, da wir besonders hohen Wert auf größte Sorgfalt sowie Objektivität, fachliche Expertise und Qualität bei der Erstellung auf ihren persönlichen Fall zugeschnittener Gutachten legen. Durch unsere Kooperation/Zusammenarbeit mit renommierten Verkehrsrechtsanwälten, verfügen wir zudem über ein umfangreiches, fundiertes juristisches Know-How.

Geschäftsführer Maik Kordy ist von der DESAG und dem BSG e.V. geprüfter und anerkannter Kfz-Sachverständiger. Seine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker absolvierte er beim bundesweit größten Vertriebs- und Servicepartner der Daimler AG. Darauf aufbauend erweiterte Herr Kordy seine Fachkenntnis unentwegt – zuerst in Form eines Fachabiturs mit Schwerpunkt Maschinenbautechnik an der Technischen Berufliche Schule 1 in Bochum, anschließend an der renommiertesten Handwerkskammer Deutschlands, dem BBZ in Arnsberg. Dort absolvierte Herr Kordy erfolgreich die Meisterschule als einer der jüngsten je geprüften Kraftfahrzeugtechnikermeister der Handwerkskammer Südwestfalen. Nach Jahren der Praxis, auch im kaufmännischen Bereich, und der Immatrikulation an der Fachhochschule Dortmund, Fachbereich Fahrzeugtechnik mit Schwerpunkt Fahrzeugentwicklung, machte er sich in Kooperation mit unabhängigen Experten selbständig und ließ sich als erfahrener Sachverständiger in Bochum nieder.

Über diese langjährigen Kenntnisse und Fähigkeiten hinaus, hat sich Maik Kordy als Sachverständiger im Bereich Hochvolttechnik für Elektroautos weitergebildet – eine Qualifikation mit Zukunft.

Gutachter, die durch die Deutsche Sachverständiger Gesellschaft (DESAG) und den
Berufsverband für das Sachverständigen- und Gutachterwesen e.V. (BSG e.V.) geprüft und
anerkannt sind, besitzen einen uneinholbaren Wissensvorsprung und müssen objektiv und
unparteiisch den individuellen Einzelfall begutachten.

DESAG Sachverständigen-Zertifikat: Maik Kordy

Zertifikate

WIR SIND TEIL DER:

Desag Logo
Handwerkskammer Südwestfalen Logo
× JETZT CHATTEN!